Tagespflege in Bückeburg

Unter Pflege verstehen wir bei AIP:

• Sorge für den Einzelnen in seiner Ganzheit
• Geborgenheit und Sicherheit vermitteln
• Einfühlungsvermögen und Kommunikation
• eine umfassende und individuelle Betreuung
• lachen und weinen mit den uns anvertrauen Menschen
• persönliche und fachliche Kompetenz der Mitarbeiter
• Erhaltung der Eigenverantwortung u. Selbstständigkeit
• Hoffnung und Begleitung vom Anfang bis zum Ende.

Unser Tagesablauf

Jeden Morgen treffen die Tagesgäste bei uns ein. Einige von ihnen werden von Angehörigen gebracht, die meisten nutzen allerdings den Fahrdienst unserer individuellen Tagespflege.

Zunächst beginnt der Tag mit einer Begrüßung der Gäste. Danach findet ein gemeinsames Frühstück statt. Das Frühstück wird von uns selbst und nach den individuellen Wünschen unserer Tagesgäste zubereitet. Auf die ausreichende Einnahme von Flüssigkeit wird dabei besonders Wert gelegt.

Nach dem Frühstück findet die Presseschau sowie individuelle Gruppenangebote und Betreuungsaktivitäten statt. Diese werden wöchentlich neu geplant.

Bei unserer Planung werden die unterschiedlichsten Krankheitsbilder, Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnisse der uns anvertrauten Tagesgäste berücksichtigt.

Die Gruppenangebote und tagesstrukturierende Maßnahmen und auch die notwendige soziale Betreuung werden von den Pflegekräften geplant und durchgeführt.

Einige unserer Gruppenangebote sind: Hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Gymnastik und Sitztänze, Musik- und Singkreis, Gedächtnistraining und Themenbezogene Gesprächskreise z.B Ostern, Erntedankfest oder Weihnachten. Weitere Gruppenangebote sind Spaziergänge, Ausflüge, Gestalten und handwerkliche Tätigkeiten.

Uns ist besonders wichtig, dass unsere Kunden selbst entscheiden, ob sie an Aktivitäten teilnehmen möchten. Gern können sie sich nach ihren individuellen Wünschen beschäftigen.

Einzelaktivitäten sind z.B. das Training hauswirtschaftlicher Tätigkeiten, wie Tisch auf- und abdecken sowie Krankengymnastik.

Zur Mittagszeit findet das gemeinsame Mittagsessen statt.

Nach dem Mittagessen wird eine ca. einstündige Ruhepause angeboten, dafür stehen unseren Gästen, besonders gemütliche Ruhesessel und Ruheräume zur Verfügung. Gäste, die keine Ruhepause machen, können sich in dieser Zeit im Fernsehraum, Werkraum, im Musikzimmer und / oder im Eingangsbereich aufhalten.

Nach der Mittagspause gibt es Kaffee, Kuchen und Kekse und je nach Anzahl und Verfassung der Gäste, weitere Gruppenangebote.

Nach der Mittagpause können unsere Gäste den Tag mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. 

Um 16:00 Uhr kommt der Fahrdienst und bringt die Tagespflegegäste nach Hause.

Scroll to Top